Artikelnummer: 2153

Holz geschnitzte Stammes-Ahnenfigur aus dem 19. Jahrhundert

Beschreibung

Holz geschnitzte Stammes-Ahnenfigur aus dem 19. Jahrhundert. Asiatische afrikanische Kunst, erodiertes Teakholz.

Gesamthöhe 98 cm (89 cm ohne Sockel)

Grabskulptur eines Stammes aus Myanmar / Jorai / Hemba. Mit charakteristisch kurzen Beinen, länglichem Rumpf, Händen auf dem Bauch und einem großen Kopf. Die Haltung mit beiden Händen in der Nähe des Nabels symbolisiert die Überwachung seiner Nachkommen.

Kategorie
Angebot Anfragen
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.