Artikelnummer: 730

Veralterter grauer Französischer Eichenboden

Beschreibung

Veralterter grauer Französischer Eichenboden, nach dem Vorbild des 18. Jahrhunderts.

Die verwitterte graue Farbe der Eiche wird durch einen natürlichen Konditionierungsprozess erreicht. Deshalb hat der Holzboden eine natürliche Variation der Farben.
Der Boden auf dem ersten Foto hat eine schützende Oberfläche mit einer matten transparenten Verschleißschicht. Der Boden auf dem zweiten Foto wurde nach dem Verlegen manuell gewachst.

Die Regale haben drei verschiedene Breiten; 22, 26 und 30 cm.

Diese Eichenbretter können sowohl in Vollversion (Dicke 22 mm) als auch in Mehrfachversion (Dicke 20 mm) bestellt werden, wobei letztere für die Fußbodenheizung geeignet ist.

Auch in anderen Farben erhältlich;

Angebot Anfragen
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.